Spenden

Wir wollen helfen

Es ist wichtig für Asylbewerber, Kontakt zu bekommen, um nicht isoliert zu sein. Deshalb organisiert der Freundeskreis verschiedene Angebote zur Freizeitgestaltung.

Als Ergänzung zur professionellen Arbeit des Landratsamtes gilt unsere ehrenamtliche Initiative der Unterstützung von Asylsuchenden. So versorgt der Freundeskreis die Flüchtlinge mit Kleidung und Fahrrädern, hilft beim Erlernen der deutschen Sprache, bietet Begleitung im Alltag – etwa bei Behördengängen und Arztbesuchen. Wir möchten ein konfliktfreies und für alle bereicherndes Zusammenleben in Weingarten!

Ihre Spenden sind wichtig zur Unterstützung der Integrationsarbeit. Der Hauptteil der Ausgaben fließt in Lehrmaterial / Bücher und in Material für die Fahrradwerkstatt. Außerdem werden unsere Ausflüge und Aktivitäten finanziert, wie Zoobesuch, mit dem Förster im Wald, Heimatmuseum, Teilnahme der Kinder am Ferienspaßprogramm der Gemeinde, Kartfahren, Besuch Kletterpark und vieles mehr. Der geringere Posten umfasst Ausgaben für Spiel- und Bastelmaterial für den Spielkreis von Thea Holz.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den örtlichen Fahrradgeschäften, dem Buchladen „Bücherwurm“ und den Schreibwarengeschäften, die uns immer großzügig Prozente einräumen.

Spendenkonto:
Empfänger: Gemeindeverwaltung Weingarten (Baden)
Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen
IBAN:  DE67 6605 0101 0018 1002 30
Betreff: Für Freundeskreis Asyl
Spendenbescheinigungen werden von der Gemeinde ausgestellt.